FEUERWEHR.AT - Das Magazin des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes Das ÖBFV-Magazin


Niederösterreich  Online seit 29.06.2024, 17:35 Uhr

Gloggnitz: Auspumparbeiten nach heftigem Regen


Heftiger Regenschauer am 27. Juni 2026 war Grund für zwei Alarmierungen der Feuerwehr Gloggnitz-Stadt. Fast zeitgleich um 14:45 und um 14:55 Uhr wurden die Einsatzkräfte in die Bahnhof- und Zenzi Hölzl Strasse alarmiert.


Während in der Bahnhofsstraße der Keller von Wasser aus der Kanalisation ausgepumpt werden musste, gab es in einer Tiefgarage in der Zenzi Hölzl Straße ebenfalls einen ungewollten Wassereintritt.
Zum Einsatz kamen der Naßsauger und eine Tauchpumpe sowie Schlauchmaterial. Gegen 16:30 Uhr konnten die Einsätze beendet werden. Am Abend war dann nochmals der Naßsauger in einem Gloggnitzer Betrieb gefragt.
Insgesamt waren drei Fahrzeuge mit 13 Einsatzkräften bei diesem Unwetterereignis im Einsatz.

Fotos: BR Thomas Rauch